Seferovic feierte Hochzeits-Fest in Sempach

Dabei waren gegen 200 Verwandte

Unter strahlender Sonne und direkt am Meer hatte Nati-Star Haris Seferovic seine Amina anfangs April in Portugal geheiratet. Nun folgte an diesem Wochenende ein weiteres Hochzeitsfest - in Sempach mit vielen Verwandten und Bekannten.

Das Fest habe mit 150 bis 200 Verwandten in der Festhalle Seepark in Sempach stattgefunden. Dies berichtete das Onlineportal von 20Minuten. Mit dabei gewesen seien Verwandte aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und aus Bosnien. Darunter waren auch Freunde und Seferovics Nati-Kollege Ricardo Rodriguez. Wie ein Lesereporter gegenüber 20Minuten berichtete, startete das Fest um 19 Uhr und war gegen Mitternacht wieder zu Ende. Das Paar habe traditionell gefeiert und denn auch den Tanz eröffnet.

Seferovic erwartet erstes Kind

Anfangs April hatte Seferovic seine Amina am Strand in Portugal geheiratet. Weil dazumal nicht die gesamte Verwandtschaft des Nati-Stürmers an die Hochzeit reisen konnte, stieg nun ein weiteres Fest. Gefeiert wird sicher dann auch nochmals im September. Wie bereits bekannt erwartet das Ehepaar aus Sursee ihr erstes Kind.