«Glanz & Gloria» zu Besuch bei Tele 1

Das Gesellschaftsmagazin berichtet in einer Serie über die Regionalsender

«Glanz & Gloria» dreht aktuell eine Serie über das Schweizer Regionalfernsehen. Am Donnerstag, 27. Juni, ist das Gesellschaftsmagazin beim Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 zu Besuch gewesen. Ausgestrahlt wird die Sendung mit Tele 1-Moderatorin Fabienne Bamert am Freitag, 19. Juli. 

In ihrer neuen Serie beleuchtet «Glanz & Gloria» das Regionalfernsehen der Schweiz. Nicht fehlen darf dabei das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1. «Glanz & Gloria»-Moderatorin, Jennifer Bosshard, hat am Donnerstag, 27. Juni, die Tele 1-Moderatorin Fabienne Bamert in der Redaktion in Luzern begleitet.

«Glanz & Gloria»-Sendung wird am 19. Juli ausgestrahlt

In der «Glanz & Gloria»-Sendung vom Freitag, 19. Juli, erhalten die Zuschauerinnen und Zuschauer unter anderem einen Einblick in den Arbeitsalltag von Fabienne Bamert. Sie verrät aber auch, was sie an ihrem Job beim Tele 1 schon seit über 10 Jahren fasziniert und weshalb sie sich in allen Wohnzimmern der Zentralschweiz zu Hause fühlt.

«Glanz & Gloria»-Moderatorin Jennifer Bosshard zu Besuch beim Zentralschweizer Fernsehen Tele 1.