Freitag

TV-Programm Freitag - Zentralschweizer Fernsehen Tele 1

Freitag

Unser Programm ab 18.00 Uhr mit stündlicher Wiederholung bis 17 Uhr am Folgetag:

  Zeit   Sendung
  ab 18.00   Nachrichten
  ab 18.15   Wetter
  ab 18.20   Persönlich / Kontrovers
  ab 18.45   Blick uf d'Schwiiz
Nachrichten

Täglich ab 18 Uhr, stündlich wiederholt: Die Tagesschau der Zentralschweiz! Lokales, das die Region beschäftigt, liefert die Schlagzeilen und Beiträge für das Flaggschiff der Tele 1-Sendungen. Die Korrespondenten in den sechs Zentralschweizer Kantonen sind rund um die Uhr unterwegs und produzieren packende Berichte, Reportagen und Beiträge.

Wetter

Täglich nach den Nachrichten ab 18.15 Uhr, stündlich wiederholt: Die Meteosendung für die Zentralschweiz! Meteorologen liefern die Prognosen für die sechs Zentralschweizer Kantone. «wetter» gibt Auskunft, ob Sonnen- oder Regenschutz nötig sind und was für Outdoor-Aktivitäten zu erwarten ist. Angereichert wird die Sendung durch Infos zu beispielsweise der Pollensituation, den Badetemperaturen oder den Verhältnissen in den Skigebieten, je nach Region und Jahreszeit.

Persönlich

Immer am Freitag ab 18.20 Uhr, stündlich wiederholt (im Wechsel mit Kontrovers): Nichts ist spannender als das wahre Leben! Persönlich: eine Sendung - ein Gast. In der Sendung geht's um diese Lebensgeschichten. Erfahrungen, Motivation, aber auch Schicksal.

Kontrovers

Immer am Freitag ab 18.20 Uhr, stündlich wiederholt (im Wechsel mit Persönlich): Die kontroverse Diskussion zum Thema der Woche! Die Themenbereiche sind so unterschiedlich wie vielseitig: Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Sport, Medizin, Religion, Partnerschaft, Erziehung, Schule, Umwelt, Psychologie, Gesundheit, Kultur usw. Immer aber mit dem Fokus auf unserer Region, den sechs Kantonen der Zentralschweiz. Wer etwas zu sagen hat, diskutiert mit – in der Sendung oder im Internet.

Blick uf d'Schwiiz

Immer am Freitag ab 18.45 Uhr, stündlich wiederholt: Mit «Blick uf d'Schwiiz» schauen wir in Zusammenarbeit mit verschiedenen anderen Regionalsendern über die Zentralschweiz hinaus auf die wichtigsten Ereignisse der Woche.