Soul-Youngster Kelvin Jones kommt nach Zürich

Konzert am 1. Dezember 2019 im "Exil"

Von England mit Wurzeln in Zimbabwe direkt in die weltweiten Charts. Mit "Call You Home" hat sich Kelvin Jones auch in der Schweiz einen Namen gemacht. Am 1. Dezember spielt er im Zürcher "Exil".

Seit er 16 ist, spielt Kelvin Jones Gitarre. Praktisch ununterbrochen. Er sei seither von Musik besessen, sagt er. Nur wenige Jahre später schrieb der junge Engländer einen Song mit dem Titel "Call You Home", der sofort viral ging. Der Song bescherte dem Singer-Songwriter zudem einen Plattenvertrag. Kurz nach der Veröffentlichung seiner ersten Single ging Kelvin Jones als Support von Mark Forster auf Tour, dann mit den X Ambassadors, James Morrison und Milow in Europa sowie mit KT Tunstall in den USA. 

Neues Album

Gerne erinnern wir uns auch an seinen charismatischen Auftritt im Radio Pilatus Studio und an der Radio Pilatus Christmas Music Night 2015 (hier gibts Bilder und das Interview). Nun kommt Kelvin Jones zum zweiten Mal als Headliner in die Schweiz. Am 1. Dezember tritt er im Zürcher Exil auf. Und im Gepäck, das kündigt er bereits jetzt an, wird er sein zweites Album haben, das in den nächsten Wochen oder Monaten veröffentlicht werden soll. Das genaue Datum bleibt eine Überraschung. 

Tickets für Kelvin Jones am 1. Dezember 2019 im Zürcher Club Exil gibt es hier.

Kelvin Jones Kelvin Jones Kelvin Jones an der Radio Pilatus Christmas Music Night 2015