Jugendlicher unter Traktor in Baar eingeklemmt

Der Traktor kippte bei einem Wendemanöver

Bei dem Unfall wurden drei Jugendliche verletzt.

Bei einem abrupten Lenkmanöver ist der Traktor eines 17-Jährigen am Dienstag in Baar umgekippt. Ein 13-jähriger Beifahrer wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Er und der Lenker verletzten sich erheblich, eine 16-jährige Mitfahrerin wurde leicht verletzt.

Die drei Jugendlichen hatten gegen 20.30 Uhr mit dem Traktor gerade einen Kreisel verlassen, als der Fahrer wenden wollte, wie die Zuger Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei überschlug sich das Gefährt.

Mehrere Ersthelfer konnten das Fahrzeug anheben und den eingeklemmten Jugendlichen bergen. Die drei Verletzen wurden durch den Rettungsdienst Zug betreut und in verschiedene Spitäler eingeliefert.

Quelle: sda