Versicherungsschutz, aber richtig!

Radio Pilatus und Tele1 Geld-Tipp

Jeder und Jede in der Schweiz hat eine Krankenkasse. Und beinahe jeder und jede regt sich über die zu hohen Kosten auf. Beim Versicherungsschutz kann man jedoch auf ein paar wichtige Punkte achten und so allenfalls Geldsparen. Wie dies geht zeigt der Radio Pilatus und Tele1 Geld-Tipp.

Schon jetzt ist klar: Die Krankenkassen-Prämien werden steigen. Entsprechend lohnt es sich für die meisten, wenn sie die Krankenkassen-Prämie von den verschiedenen Anbieter neu vergleichen. Die Kasse, welche im vergangenen Jahr noch am günstigtsten war, muss dies nicht zwingend auch in diesem Jahr sein. "Als Laie würde ich mir Unterstützung holen bei einem Vergleichsdienst", rät Martin Spieler, Finanzexperte. Dort kann man relativ schnell und einfach mit den persönlichen Angaben einen optimalen Anbieter finden.

Mindestens so wichtig wie der Preis sind aber auch die Leistungen. Unproblematisch sei dies bei der Grundversicherung, sagt Martin Spieler weiter. Diese sei ja vom Bund vorgegeben. Grosse Unterschiede gibt es aber bei den Zusatzversicherungen, wo sich die Leistungen stark unterscheiden. Mit welchen Modellen man insbesondere Geld sparen kann und auf welche allfälligen Versicherungslücken man achten sollte, zeigt der Radio Pilatus und Tele1 Geld-Tipp.

Beim Vergleich lohnt sich ein Blick in die Zusatzversicherungen.

Audiofiles

  1. Versicherungsschutz, aber richtig!. Audio: Martin Spieler / Marco Zibung