Zusatz-Konzert von Céline Dion

Am 3. Juni 2020 nochmals im Hallenstadion

Céline Dion gibt es zweimal live zu erleben

Bereits nach einem Tag waren die Tickets für das Konzert von Céline Dion am 2. Juni 2020 im Hallenstadion weg. Darum gibt es am 3. Juni 2020 ein Zusatzkonzert. 

Seit gut 30 Jahren ist Céline Dion im Musikgeschäft. Seit gut 17 Jahren feiert die Sängerin auch regelmässig grosse Shows in Las Vegas. Diese Perfektion bringt sie nun auf die Bühnen der Welt. Sie präsentiert ein Bühnenbild und eine Choreographie, wie man sie an Popkonzerten kaum je zu sehen bekommt. Céline Dion live ist nicht nur Musik, sondern ein Happening für alle Sinne.

Begehrte Tickets

Nach ihrem 2017 ausverkauften Konzert im Stade de Suisse in Bern kommt Céline Dion am Dienstag, 2. Juni 2020 ins Hallenstadion in Zürich. Da dieses Konzert wieder ausverkauft ist, gibt es am nächsten Tag, am 3. Juni 2020, ein Zusatzkonzert. Aber auch hier muss sich sputen, wer noch eines ergattern will. Die 51-Jährige schafft es, die Hallen zu füllen, wie es andere Künstlerinnen und Künstler nur selten schaffen. 

Die Tickets sind online erhältlich. Zudem singt Céline Dion am Montag, 20. Juli 2020 am Paléo Festival in Nyon.