Windenergie im Kanton Luzern hat Potenzial

Windturbinen sollen künftig zum Landschaftsbild gehören

Das Potenzial für Windenergie im Kanton Luzern hat der Bund bisher unterschätzt. Luzern gehört nämlich zu jenen acht Kantonen der Schweiz mit dem grössten Potenzial für die Stromproduktion mit Windturbinen.

In der ganzen Schweiz sollen längerfristig bis zu 600 Windparks entstehen. Dies plant der Bund im Konzept Windenergie. Wie die «Luzerner Zeitung» schreibt, muss jetzt der Kanton Luzern sein Konzept für die Windenergie überarbeiten. Windturbinen sollen in Zukunft im Kanton zum Landschaftsbild gehören. Vor allem im Luzerner Mittelland gebe es Potenzial für Windturbinen.

Geeignet wären auch Standorte im Napfgebiet. Ob aber im Napf ein Windpark erstellt werden könnte, müsste schlussendlich die Luzerner und Berner Stimmbevölkerung entscheiden.