EVZ holt vorübergehend Dario Meyer von Davos

Die verletzungsgeplagten Zuger engagieren Meyer bis Weihnachten

Der von Verletzungen geplagte EV Zug leiht vom HC Davos bis zum Spengler Cup den Stürmer Dario Meyer aus.

Beim EVZ National League-Team fallen zur Zeit mit Fabian Schnyder, Sven Senteler, Erik Thorell, Jérôme Bachofner und Johann Morant fünf Stammspieler längerfristig aus. Auf diesen personellen Engpass reagiert Sportchef Reto Kläy und engagiert bis Weihnachten Dario Meyer.

Der 22-Jährige kam in dieser Saison erst zu sieben Einsätzen in der National League und erzielte dabei ein Assist. In der letzten Saison kam er vom SC Bern zu den Bündnern und erzielte in 57 National League-Einsätzen 17 Scorerpunkte.

(Quelle: sda/red)