Schwerverletzter nach Unfall

Kollision bei einer Verzweigung in Rotkreuz

Unfall bei Risch auf Rotkreuz

Ein 88-jähriger Autofahrer ist am Freitag mit einem Lieferwagen kollidiert. Wie Zuger Polizei berichtet wurde er dabei schwer verletzt.

Der Unfallverursacher übersah am Freitagnachmittag um 13:45 Uhr bei der Verzweigung Blegistrasse/Birkenstrasse einen Lieferwagen und prallte in ihn. Der Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen. Der Lieferwagenfahrer wurde jedoch nur leicht verletzt, beide Fahrer wurden ins Spital gebracht. Bei den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 60'000 Franken.