Swiss Music Awards: Das erwartet dich dieses Jahr

Patent Ochsner vier Mal nominiert für die Show am 28. Februar im KKL Luzern

KUNZ ist nominiert Swiss Music Awards 2016

Am Freitag, 28. Februar 2020 stehen die 13. Swiss Music Awards an. Überflieger in diesem Jahr ist die Mundart-Band Patent Ochsner mit vier Nominationen. Kunz, Luca Hänni, Loredana und Gölä & Trauffer haben doppelte Chancen auf einen Award.

Am Freitag, 28. Februar 2020 werden im KKL Luzern an den 13. Swiss Music Awards die begehrtesten Betonklötze des Landes vergeben. Als Topanwärter gilt die Mundart-Band Patent Ochsner, die viermal nominiert ist. Insgesamt hat die Berner Band um Frontmann Büne Huber, die 2020 ihr dreissigjähriges Band-Jubiläum feiert, bereits schon vier Pflastersteine gewonnen.

Kunz, Luca Hänni, Loredana und Gölä & Trauffer dürfen hoffen

Doppelte Chancen, einen Award mit nach Hause zu nehmen, haben Kunz, Luca Hänni, Loredana und Gölä & Trauffer – sie sind alle in je zwei nationalen Kategorien nominiert. Und auch Stephan Eicher könnte als zweifacher Gewinner hervorgehen. Der Preisträger des diesjährigen Outstanding Achievement Award ist auch in der Kategorie Best Male Act nominiert.

Billie Eilish, Capital Bra und Lewis Capaldi  sind auch nominiert

Bei den Nominierten der internationalen Kategorien können Billie Eilish, Capital Bra und Lewis Capaldi in zwei Kategorien auf eine Auszeichnung hoffen.

Hazel Brugger moderiert die Live-Show im KKL Luzern

Moderiert werden die SMA 2020 von Hazel Brugger. Die Live-Übertragung der Swiss Music Awards beginnt um 20.10 Uhr auf SRF zwei. Natürlich erfährst du dann auch hier alles Wichtige zu den Preisträgern des Abends.

Die Nominationen der Swiss Music Awards 2020

Wer dieses Jahr in welcher Kategorie auf einen Preis hoffen darf, siehst du in der Übersicht mit den wichtigsten Kategorien:

Best Female Act

  • Beatrice Egli
  • Stefanie Heinzmann
  • Loredana

Best Male Act

  • Stephan Eicher
  • Kunz
  • Luca Hänni

Best Group

  • Gölä & Trauffer
  • Heimweh
  • Patent Ochsner

Best Album

  • Gölä & Trauffer – Büetzer Buebe
  • Kunz – Förschi
  • Patent Ochsner – Cut Up

Best Breaking Act

  • Marie-Claude Chappuis
  • Loredana
  • Stubete Gäng

Best Hit

  • Loco Escrito – Punto
  • Luca Hänni – She Got Me
  • Patent Ochsner – Für Immer Uf Di

Best Live Act

  • Hecht
  • Lo & Leduc
  • Patent Ochsner

Best Solo Act International

  • Billie Eilish
  • Capital Bra
  • Ed Sheeran

Best Group International

  • Capital Bra & Samra
  • PNL
  • Rammstein

Best Breaking Act International

  • Angèle
  • Lewis Capaldi
  • Billie Eilish

Best Hit International

  • Lewis Capaldi – Someone You Loved
  • Lady Gaga & Bradley Cooper – Shallow
  • Lil Nas X – Old Town Road
Impressionen der Swiss Music Awards 2019 im KKL Luzern. Impressionen der Swiss Music Awards 2019 im KKL Luzern. Impressionen der Swiss Music Awards 2019 im KKL Luzern.