Servette vorerst kein Konkurs

Der Fussballclub Servette-Genf hat den Konkurs vorerst abgewendet. Das Genfer Konkursgericht hat dem Verein eine Frist bis zum 19. April gewährt, um eine finanzielle Sanierung des Vereins in die Wege zu leiten. Servette hat Schulden in der Höhe von rund drei Millionen Franken.