Automobilsalon lockt 700'000 Besucher an

In Genf ist die 82. Ausgabe des Automobilsalons zu Ende gegangen. Laut Organisatoren haben über 700‘000 Personen die Automobil-Ausstellung besucht; etwas weniger als im Vorjahr. In den vergangenen Tagen präsentierten rund 260 Aussteller 1000 Fahrzeuge. Ein besonderer Erfolg sei in diesem Jahr der Grüne Pavillon gewesen. Tausende Autofahrer hätten dort die Gelegenheit zu einer Probefahrt mit einem Auto mit ökologischem Antrieb genutzt, heisst es weiter.