EU und Griechenland suchen nach Lösungen aus der Krise

Nach dem gewaltigen Schuldenschnitt in Griechenland suchen die EU und die Regierung in Athen nach Massnahmen um die Wirtschaft wieder anzukurbeln. Dafür hat die EU nun eine Expertengruppe einberufen. Diese soll in der kommenden Woche erste Lösungsvorschläge präsentieren. Gestern Abend wurde bekannt, dass sich der IWF mit rund 28 Mio. Euro am neuen Hilfspaket für Griechenland beteiligt.