Frau von Eisklotz getroffen

In Zermatt ist eine deutsche Touristin von einem herunterfallenden Eisklotz getroffen und schwer verletzt worden. Der Eisklotz sei plötzlich vom Dach eines Restaurants gefallen, teilte die Walliser Kantonspolizei mit. Er habe die Fläche eines A3-Blattes gehabt und die Frau am Kopf getroffen. Die Touristin wurde mit einem Helikopter ins Inselspital Bern gebracht.