Coop mit weniger Gewinn im 2011

Der Grossverteiler Coop hat im vergangenen Jahr weniger Gewinn erzielt. Der Gewinn sank auf rund 430 Millionen Franken, beinahe 40 Millionen Franken weniger als im Vorjahr. Beim Umsatz konnte die Coop Gruppe jedoch um rund 40 Prozent zulegen. Der Umsatz der gesamten Coop-Gruppe stieg auf beinahe 28 Milliarden Franken, wie das Unternehmen mitteilt.