Diverse NewsEVZ muss auf den zweiten Goalie vom HC Lugano zugreifen

EVZ muss auf den zweiten Goalie vom HC Lugano zugreifen

Publiziert am Fr 19. Okt 2012 15:51 Uhr
© EVZ
- EVZ muss auf den zweiten Goalie vom HC Lugano zugreifen

Die Eishockeyaner vom EV Zug haben auch ihren zweiten Torhüter vorübergehend verloren. Nach Jussi Markanen hat es nun dessen Stellvertreter erwischt. Sandro Zurkirchen fällt wegen einer Knieverletzung für vier bis sechs Wochen aus. Als Ersatz wurde kurzfristig Michael Flückiger, die Nummer 2 vom HC Lugano, verpflichtet. Immerhin soll Markanen nächste Woche wieder mit dem Training beginnen können.