Diverse NewsHiroshima gedenkt der Opfer des Atombomben-Abwurfes vor 68 Jahren

Hiroshima gedenkt der Opfer des Atombomben-Abwurfes vor 68 Jahren

Bis heute sterben Menschen an den Spätfolgen der Atombombe
Publiziert am Di 6. Aug 2013 08:27 Uhr
© © Franck Boston - Fotolia.com
- Hiroshima gedenkt der Opfer des Atombomben-Abwurfes vor 68 Jahren

In der japanischen Stadt Hiroshima haben rund 50‘000 Menschen an die Opfer des ersten Atombombenabwurfs vor 68 Jahren gedacht. Kurz nach 8 Uhr Ortszeit legten die Menschen eine Schweigeminute ein; genau zu jener Uhrzeit, als die Amerikaner am 6. August 1945 zum ersten Mal in einem Krieg eine Atombombe eingesetzt hatten. Auf einen Schlag starben über 70‘000 Menschen, bis Ende des Jahres 1945 stieg die Zahl der Toten auf 140‘000. Eine zweite Atombombe warfen die Amerikaner über Nagasaki ab; dort starben weitere 70‘000 Menschen. Noch immer sterben jedes Jahr Menschen an den Spätfolgen der Strahlung.