Diverse NewsItalien testet schnellsten Zug Europas

Italien testet schnellsten Zug Europas

Geschwindigkeit bis 400 Stundenkilometer
Publiziert am Mi 27. Mär 2013 13:08 Uhr

Italien setzt bei den Eisenbahnen auf Hochgeschwindigkeit. Die italienischen Staatsbahnen haben einen Zug getestet, welcher bis zu 400 Stundenkilometer schnell fahren kann. Er wäre damit der schnellste Zug Europas. Die Staatsbahnen planen, den Zug ab 2014 auf der Strecke Rom Mailand einzusetzen. Die Fahrtzeit würde sich auf der 600 Kilometer langen Strecke um rund 45 Minuten verringern. Gemäss den italienischen Staatsbahnen besteht der neue Zug bis zu 97 Prozent aus recyclebarem Material.