Diverse NewsLawine lässt Zug entgleisen

Lawine lässt Zug entgleisen

Drei Arbeiter und der Lokführer bleiben unversehrt
Publiziert am Mo 11. Mär 2013 15:10 Uhr

Heute Morgen hat beim Oberalppasses im Kanton Uri eine Lawine einen Zug verschüttet. Der Zug sei daraufhin entgleist, berichtet 20 Minuten online. Laut Sprecher der Matterhorn-Gotthard-Bahn wurden die Lok und der erste Wagon vom Schnee weggetragen. Die drei Arbeiter und der Lokführer blieben unversehrt.