Diverse NewsMietpreise variieren schweizweit enorm

Mietpreise variieren schweizweit enorm

Publiziert am Di 31. Jan 2012 11:45 Uhr

In der Schweiz sind die Preisdifferenzen bei Mietwohnungen je nach Wohnort enorm. Dies zeigt eine neue Untersuchung des Internet-Vergleichsdienstes comparis.ch. Demnach bezahlt man für eine durchschnittliche 4-1/2-Zimmer-Wohnung im Zentrum von Genf rund 4800 Franken. Im Toggenburg bezahlt man für dieselbe Wohnung dagegen nur rund 1000 Franken.

Bei der Untersuchung zeigte sich, dass es rund um Seelandschaften häufig zu Hochpreisinseln kommt. So gehören die Gebiete rund um den Zürich-, Zuger-, Genfer- und Vierwaldstättersee zu den teuersten in der Schweiz. In den Städten Bern und Basel sind die Mieten dagegen vergleichsweise günstig.