Diverse NewsPrivates Pokern wieder erlaubt

Privates Pokern wieder erlaubt

Der Bundesrat hat das neue Geldspielgesetz verabschiedet
Publiziert am Mi 21. Okt 2015 17:06 Uhr
© Sämi Deubelbeiss
- Privates Pokern wieder erlaubt

Schweizer Casinos sollen künftig Roulette, Blackjack und andere Geldspiele auch im Internet anbieten dürfen. Und kleine Pokerturniere ausserhalb von Spielbanken sollen neu zugelassen werden. Der Bundesrat hat die Botschaft zum neuen Geldspielgesetz verabschiedet. Darin ist auch vorgesehen, dass Lottogewinne nicht mehr versteuert werden müssen. Weiter soll der Zugang zu illegalen Online-Geldspielautomaten im Ausland gesperrt werden. Mit dem neuen Gesetz setzt der Bundesrat den Verfassungsartikel über Geldspiel um, den das Stimmvolk 2012 mit grosser Mehrheit verabschiedet hatte.