Diverse NewsQualitätsstrategie für Landwirtschaft

Qualitätsstrategie für Landwirtschaft

Publiziert am Di 3. Apr 2012 14:10 Uhr

Die Schweizer Landwirtschaft will ihre Wettbewerbsfähigkeit mit einer Qualitätsstrategie sichern. Dafür liegt nun eine entsprechende Charta zur Unterzeichnung vor. Diese ist von den Landwirten mit den Verarbeitern, den Detailhändlern und den Konsumorganisationen ausgearbeitet worden. Ziel ist, dass die Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft in Qualitätsfragen eine führende Rolle übernimmt. Schweizer Lebensmittel sollen sich vor allem durch ihre nachhaltige tiergerechte und qualitativ hochstehende Produktion auszeichnen. Gemäss dem Bundesamt für Landwirtschaft wird das Abkommen am 18. Juni ratifiziert.