Diverse NewsRekord-Arbeitslosigkeit im Euroraum

Rekord-Arbeitslosigkeit im Euroraum

In den 17 Euroländern sind 19 Millionen ohne Job
Publiziert am Di 2. Apr 2013 13:21 Uhr

Die Arbeitslosigkeit im Euroraum hat einen neuen Rekord erreicht. In den 17 Euroländern waren im Februar 19 Millionen Menschen ohne Job. Soviele wie noch nie, seit der Euro-Bargeldeinführung 2002. Das meldet die Europäische Statistikbehörde Eurostat. Die Arbeitslosenquote in den Euroländern beträgt jetzt 12 Prozent. Griechenland und Spanien weisen mit mehr als 26 Prozent die höchste Quote auf.