Diverse NewsReto Schmidiger: «Das Kreuzband!»

Reto Schmidiger: «Das Kreuzband!»

Das teilt der Hergiswiler auf Instagram mit
Publiziert am Di 12. Dez 2017 06:30 Uhr
© swiss-ski
- Reto Schmidiger: «Das Kreuzband!»

Update vom 12.12.2017
Nach seinem Sturz beim Slalom von Val d'Isèere meldet sich Reto Schmidiger auf Instagram zu Wort. Er habe sich beim Sturz am Kreuzband verletzt. «Kreuzband! Die Face de Bellevarde hat mich gestern eiskalt gefrühstückt.»

10.12.2017
Der Hergiswiler Skirennfahrer Reto Schmidiger hat sich am rechten Knie verletzt. Dies nach einem Sturz im ersten Lauf des Slalom-Rennens in Val d'Isère.

Wie SwissSki mitteilt, musste der 25-jährige nach dem Sturz mit dem Schlitten abtransportiert werden. Die Untersuchung durch die Teamärztin des Verbandes habe ergeben, dass Reto Schmidiger eine Verletzung am rechten Knie erlitten hat. Deshalb werde er noch heute für Spezialuntersuchungen von der Uniklinik Balgrist zurück nach Zürich reisen.