Diverse NewsRigi wird als Ausflugsziel neu einheitlich vermarktet

Rigi wird als Ausflugsziel neu einheitlich vermarktet

Publiziert am Mi 22. Aug 2012 07:03 Uhr
© www.rigi.ch
- Rigi wird als Ausflugsziel neu einheitlich vermarktet

Die Rigi als Ausflugsziel wird künftig einheitlich vermarktet. Dazu wurde gestern die Rigi Plus AG gegründet, womit sich alle grossen Leistungsträger der Rigi zusammenschliessen; Unter anderem die Rigi-Bahnen, das Hotel Rigi Kulm sowie die Betreiber des neuen Mineralbades Aqua und Spa auf Rigi Kaltbad. Das erste Projekt, welches die RigiPlus AG lanciert hat, ist das sogenannte Rigi-Billet. Damit soll es für alle Bahnen die auf die Rigi führen ein einheitliches Billet geben.