Diverse NewsSandro Viletta gibt WM-Forfait

Sandro Viletta gibt WM-Forfait

Der Super-Kombi-Olympiasieger hat Rückenprobleme
Publiziert am Di 3. Feb 2015 17:52 Uhr
© Tommy Durrer
- Sandro Viletta gibt WM-Forfait

Sandro Viletta kann wegen anhaltender Rückenprobleme nicht an der Ski-WM starten. Der Olympiasieger in der Super-Kombination von Sotschi ist noch am Dienstagabend in die Schweiz zurückgereist. In den vergangenen Tagen hätten sich die Schmerzen im Rücken laufend verschlimmert teilte der Bündner auf seinem Facebook-Profil mit. Die Situation an seinem - schon jahrelang problembeladenen - Rücken war gravierender geworden, nachdem Viletta bei der Abfahrt in Val Gardena mitte Dezember auf den Kamelbuckeln duchgeschüttelt worden war.