Diverse NewsSchweizer Degenfechter holen WM-Silber

Schweizer Degenfechter holen WM-Silber

Max Heinzer nach Hirnerschütterung out
Publiziert am Mi 26. Jul 2017 05:16 Uhr
© Screenshot Instagram
- Schweizer Degenfechter holen WM-Silber

Die Schweizer Degenfechter haben sich bei der Weltmeisterschaft in Leipzig die Silbermedaille im Team-Wettkampf geholt. Im Final gab es gegen Frankreich eine ganz knappe Niederlage. Max Heinzer musste zudem mit einer Hirnerschütterung aus dem Gefecht genommen werden.

Mit 43:45 Treffern unterlag die Schweiz den Franzosen im Finale nur ganz knapp. Lange Zeit hatte das Schweizer Team sogar geführt. Möglicherweise trug auch der Ausfall des Schweizer Spitzenfechters Max Heinzer zur Niederlage bei. Dieser musste im Finale nämlich nach einem Sturz auf den Hinterkopf ausgewechselt werden. Er erlitt nach eigenen Angaben eine leichte Hirnerschütterung.