Diverse NewsSilber für Marc Bischofberger

Silber für Marc Bischofberger

Der Schweizer Skicrosser sichert der Schweiz die 8. Medaille
Publiziert am Mi 21. Feb 2018 07:02 Uhr
© Twitter Swiss Olympic Team
- Silber für Marc Bischofberger

An den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hat Marc Bischofberger im Ski-Cross Silber geholt. Gold geht an den Kanadier Brady Leman.

Nach dem Sturz des Russen unter olympischer Flagge, Sergej Ridzik und dem Kanadier Kevin Drury war klar, dass der Schweizer Skicrosser eine Medaille holen wird. Brady Leman konnte er jedoch nicht mehr abfangen, am Ende gab es Silber für Marc Bischofberger. Bronze konnte sich trotz Sturz Sergej Ridzik sichern.

Armin Niederer sicherte sich mit Platz fünf zudem ein olympisches Diplom, Jonas Lenherr und Alex Fiva schieden bereits in den Viertelfinals aus.

Olympische Spiele: Marc Bischofberger holt eine Silbermedaille

Maik Wisler / Jonathan Schoeffel