Diverse NewsStan Wawrinka verliert gegen Del Potro

Stan Wawrinka verliert gegen Del Potro

Das Tennisturnier ist damit für den Romand beendet
Publiziert am Fr 1. Jul 2016 17:48 Uhr
© Radio Pilatus AG / Tele 1 AG
- Stan Wawrinka verliert gegen Del Potro

Stan Wawrinka verliert in der 2. Runde des Turniers in Wimbledon gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro in vier Sätzen mit 6:3, 3:6, 6:7 (2:7), 3:6.

Wawrinka scheidet damit erstmals seit dem French Open 2014 bereits in der ersten Woche eines Grand-Slam-Turniers aus. Wawrinka startete stark in die Partie und gewann den ersten Satz verdient mit 6:3. Danach wurde der Südamerikaner, der nach drei Handgelenksoperationen wieder die Nummer 165 des ATP-Rankings ist, immer stärker, während der Schweizer stark nachliess. Del Potro spielte anschliessend stark und überzeugend auf und gewann am Ende verdient mit 3:6, 6:3, 7:6 und 6:3.