Diverse NewsStudie lobt die Qualität der Schweizer Medien

Studie lobt die Qualität der Schweizer Medien

Publiziert am Fr 26. Okt 2012 15:27 Uhr

Die Stiftung Öffentlichkeit und Gesellschaft hat die Qualität der Schweizer Medien untersucht. Die Stiftung kritisiert, dass im vergangenen Jahr weniger Hintergrundinformationen vermittelt wurden. Insbesondere bei Zeitungen vermisst die Stiftung eine einordnende Berichterstattung. Im vergangenen Jahr wurde zudem die Berichterstattung rund um die nationalen Wahlen vertieft untersucht. Fazit: Die Aufmerksamkeit der Medien liege immer mehr bei den Bundesratswahlen, anstatt den Parlamentswahlen. Die gemeinnützige Stiftung Öffentlichkeit und Gesellschaft setzt sich für mehr Qualitätsbewusstsein der Schweizer Medien ein.