Diverse NewsTimoschenko immer schwächer

Timoschenko immer schwächer

Publiziert am Fr 4. Mai 2012 06:19 Uhr

Der Gesundheitszustand der ukrainischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko hat sich offenbar weiter verschlechtert. Wegen des Hungerstreiks sei Timoschenko viel schwächer als noch vor ein paar Tagen, erklärte ihre Tochter gestern Abend im deutschen Fernsehen ZDF. Ihre Mutter könne sich zurzeit praktisch gar nicht bewegen, berichtete die Tochter nach einem Besuch im Gefängnis. Die Inhaftierung der früheren Ministerpräsidentin löste in Europa Kritik an der ukrainischen Regierung aus. Alle Mitglieder der EU-Kommission kündigten inzwischen an, der Fussball-Euro in der Ukraine und Polen fernzubleiben.