Diverse News«Unheilig» geben Zusatzkonzerte in der Schweiz

«Unheilig» geben Zusatzkonzerte in der Schweiz

Der Graf macht in Bern und Kreuzlingen Halt auf seiner Abschiedstournee
Publiziert am Mo 1. Jun 2015 11:00 Uhr
© Radio Pilatus AG / Tele 1 AG
- «Unheilig» geben Zusatzkonzerte in der Schweiz

Nach Zürich verabschiedet sich der Graf auch noch von den Fans in Bern und Kreuzlingen

MIt ihrem letzten Ablum «Gipfelstürmer» sind «Unheilig» auf großer Abschiedstournee. Bereits am 25. April 2015 waren sie im Zürcher Hallenstadtion. Nun gibt der Graf noch zwei Zusatzkonzerte. Am 19. Februar 2016 spielt er in der Festhalle in Bern und am 20. Februar in der Bodensee-Arena Kreuzlingen. Der Vorverkauf startet am MIttwoch 6. Juni.

Zeit um Abschied zu nehmen

Der Graf verabschiedet sich von «Unheilig». Das hat der Sänger vor einiger Zeit auf der offiziellen Webseite der Band verkündet. Er schrieb dort unter anderem:

«Ich möchte mich als Mensch von Euch als meine liebsten und besten Fans der Welt bedanken und Abschied nehmen.»

Grund für seinen Rückzug ist die Familie.

Der möchte der Graf in Zukunft mehr Zeit widmen. Er erklärte: «Es ist Zeit für mich, dass ich meiner Familie einen Teil des Glücks zurückgeben möchte, welches ich durch sie erleben durfte! (...) Ich habe mich voll und ganz der Musik hingegeben und dabei vieles um mich herum vergessen und nicht gesehen. Ich möchte vor allem meiner Familie wieder mehr Aufmerksamkeit schenken.»

Neues Album zum Abschied

(firstnews.de)