Diverse NewsWawrinka erreicht zweite Runde in Wimbeldon problemlos

Wawrinka erreicht zweite Runde in Wimbeldon problemlos

Amra Sadikovic in erster Runde gegen Williams ausgeschieden
Publiziert am Di 28. Jun 2016 17:02 Uhr
© Radio Pilatus AG / Tele 1 AG
- Wawrinka erreicht zweite Runde in Wimbeldon problemlos

Nach Roger Federer hat auch Stan Wawrinka sein Auftaktspiel beim Wimbeldon-Tennisturnier gewonnen. Wawrinka schlägt den Amerikaner Taylor Fritz in vier Sätzen mit 7:6, 6:1, 6:7 ond 6:4. Am Ende des dritten Satzes geriet Wawrinka ganz kurz unter Druck als er den Sack nicht zumachen konnte und das Tiebreak klar 2 zu 7 verloren hatte. Im vierten Satz sorgte der Lausanner indes wieder für klare Verhältnisse.

Zum ersten Mal bei einem Grand Slam dabei ist die Schweizerin Amra Sadikovic. Sie musste in der ersten Runde ausgerechnet gegen die Weltnummer 1 der Frauen, die Amerikanerin Serena Williams antreten. Sadikovic verlor schliesslich mit 2 zu 6 und 4 zu 6.