SportEVZEVZ-Verteidiger Schlumpf für ein Spiel gesperrt

EVZ-Verteidiger Schlumpf für ein Spiel gesperrt

Sperre und Busse von 2500 Franken
Publiziert am Mo 6. Jan 2020 11:27 Uhr
© Felix Klaus
- EVZ-Verteidiger Schlumpf für ein Spiel gesperrt

EVZ-Verteidiger Dominik Schlumpf wird ein Spiel aussetzen. Das wegen eines Checks gegen Christ Baltisberger von den ZSC Lions.

Dominik Schlumpf vom EV Zug ist von der Disziplinarkommission von Swiss Ice Hockey für ein Spiel gesperrt worden. Der 28-jährige Verteidiger hatte im Spiel vom Sonntag Gegenspieler Chris Baltisberger von den ZSC Lions gegen den Kopf gecheckt. Neben der Sperre wurde Schlumpf mit einer Busse von 2500 Franken belegt.

(Quelle: sda)