SportFCL FCL spielt gegen WM Teilnehmer unentschieden

FCL spielt gegen WM Teilnehmer unentschieden

Publiziert am Sa 1. Jan 2000 00:00 Uhr

Der FC Luzern hat im Trainingslager in der Türkei sein erstes Testspiel ausgetragen. Gegner war die Nationalmannschaft von Nordkorea, WM Teilnehmer.

Das Spiel endete 2:2. Die Tore für Luzern erzielten Hakan Yakin und Nelson Ferreira.

Trainer Rolf Fringer war mit der Leistung seines Teams zufrieden.