ZentralschweizLuzernFCL gewinnt gegen YB mit 3:1

FCL gewinnt gegen YB mit 3:1

Erfolgsserie mit Carlos Bernegger geht weiter
Publiziert am So 12. Mai 2013 00:40 Uhr
FCL gewinnt gegen YB mit 3:1

Der FC Luzern bleibt unter ihrem Trainer Carlos Bernegger weiterhin ungeschlagen. Hochstrasser schoss die Luzerner bereits in der 8. Minute vor rund 12‘600 Fans in Führung.

YB konnte durch Gerndt jedoch noch vor der dem Pausenpfiff ausgleichen. Bernegger scheint die richtigen Worte gefunden zu haben. Motiviert kamen die Luzerner aus der Kabine und wurden in der 2. Halbzeit mit Toren von Gygax und Andrist für ihren Einsatz belohnt.

Im anderen Spiel von gestern Abend gewann der FC St. Gallen gegen den FC Sion mit 5:0. In der Tabelle führt Basel vor GC und St. Gallen. Der FCL ist auf dem 8. Platz, mit 13 Punkten Vorsprung auf Schlusslicht Servette. Die Genfer haben aber noch ein Spiel weniger.

FCL auf dem Vormarsch

Roman Gibel