ZentralschweizLuzernNeues Kochbuch: Mary Miso - Die Beilage zur Hauptspeise

Neues Kochbuch: Mary Miso - Die Beilage zur Hauptspeise

Die Luzerner Köchin Mary Frener kocht leckere Rezepte ohne Fleisch
Publiziert am Di 15. Dez 2015 10:15 Uhr

Die Luzerner Köchin, Autorin und Foodbloggerin Mary Frener hat wieder ein neues Kochbuch. Mary Miso - Die Beilage zur Hauptspeise" kommt ganz ohne Fleisch aus und stellt die Beilagen in den Mittelpunkt.

Ich will niemanden zum Vegi bekehren - ich bin es ja selber nicht

Mary Frener, alias Mary Miso, sagt im Radio Pilatus Interview, dass immer mehr Leute weniger Fleisch essen wollen. Deshalb hat sie viele leckere Rezepte mit Gemüse zusammengestellt. Die vermeintlichen Beilagen werden hier zu Hauptdarstellern:

Randensuppe mit Wasabischaum, Winter-Panzanella oder Maultäschle mit Ricotta und Spargel. Hier gibt es weitere Infos zum neuen Kochbuch und zur Autorin Mary Frener.

Bei Nicole Marcuard könnt ihr am Dienstag, 15. Dezember 2015 um 11.15 Uhr ein Kochbuch gewinnen.

Das neue Kochbuch von Mary Frener kommt ganz ohni Fleisch aus

Nicole Marcuard