ZentralschweizLuzernStadt Luzern erhöht Abwasser-Gebühr deutlich

Stadt Luzern erhöht Abwasser-Gebühr deutlich

Für eine 4-köpfige Familie bedeuten dies Mehrkosten von jährlich rund 200 Franken
Publiziert am Do 20. Aug 2015 17:16 Uhr
© Stadt Luzern
- Stadt Luzern erhöht Abwasser-Gebühr deutlich

Die Stadt Luzerner müssen künftig deutlich mehr für das Abwasser bezahlen. Die Kosten steigen in den kommenden zwei Jahren in zwei Schritten von 1.60 CHF auf 2.50 CHF pro Kubikmeter Abwasser. Würde die Stadt Luzern diese Erhöhung nicht machen, würde sich in fünf Jahren ein Defizit von 42 Millionen Franken anhäufen. Dies geht aus einem externen Bericht hervor, welcher die Stadt Luzern ein Auftrag gegeben hatte. Eine 4-köpfige Familie in der Stadt Luzern zahle in Zukunft nun rund 200 Franken mehr Abwasser-Gebühren pro Jahr, sagte Umweltdirektor Adrian Borgula gegenüber Radio Pilatus. Die Abwasser-Infrastruktur der Stadt Luzern ist insgesamt 280 Kilometer lang und hat einen Wert von rund 570 Millionen Franken.

Stadt Luzern erhöht Abwasser-Gebühr deutlich

Sämi Deubelbeiss