ZentralschweizUriSchleudertest mit Sommerpneus: «Du hast keine Kontrolle mehr!»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele 1

Schleudertest mit Sommerpneus: «Du hast keine Kontrolle mehr!»

Selbstversuch
«O bis O – Ostern bis Oktober»: Diese Faustregel gilt für das Wechseln der Autoreifen. Trotzdem sind auch jetzt noch viele Automobilisten mit Sommerpneus unterwegs. Eine unterschätzte Gefahr, wie ich bei einem Selbstversuch hautnah erlebe.
Publiziert am Di 2. Nov 2021 19:01 Uhr

Um bei diesem Selbstexperiment niemanden zu gefährden, machen wir dieses auf einem privaten Gelände – genauer gesagt beim Eventcenter in Seelisberg. Dort will ich herausfinden, wie gut mein Halt mit Sommerpneus auf glatter Oberfläche ist.

Unterstützt werde ich dabei von Yves Meyer. Er ist Vize-Weltmeister im Driften und arbeitet beim Eventcenter. Wenn sich jemand mit Reifen und deren Haftung auf dem Asphalt auskennt, dann mit Sicherheit er.

Ein weisser Belag simuliert die glatten Verhältnisse, welche man im Winter auf verschneiten oder vereisten Strassen antrifft. Solche Strassenverhältnisse müssen aber nicht erst bei Schnee entstehen. Das Phänomen kann auch schon auftreten, wenn es etwas kälter wird und die Fahrbahn nass ist.

Rutschen (fast) ohne Ende

Nun geht es ans Eingemachte: Zuerst wage ich mich mit den Winterreifen auf den Parcours. Mit diesen Pneus habe ich – wen wunderts – einen deutlich besseren Halt. Dementsprechend kurz ist der Bremsweg. Das Auto kommt schon nach wenigen Metern zum Stehen.

Danach wiederhole ich das Experiment mit Sommerpneus. Schon nach kurzer Zeit zeigt sich, dass ich dem Belag mit diesen Reifen völlig ausgeliefert bin. Ich habe keine Kontrolle mehr über das Auto. Es gleitet über den glatten Belag und kommt erst auf dem normalen Asphalt zum Stehen. Auf der richtigen Strasse wäre ich wohl noch einige Meter weiter gerutscht und hätte mit Sicherheit einen Unfall gebaut.

- Der Selbstversuch zeigt auf, dass mit Sommerpneus nicht zu spassen ist im Winter.

Mein Fazit: Der Bremsweg mit Sommerpneus ist bei winterlichen Verhältnissen deutlich länger. Daher werde ich die Winterreifen in Zukunft nicht erst Mitte November, sondern bereits im Oktober wechseln. So habe ich jederzeit optimalen Grip auf der Strasse.

Den Selbstversuch kannst du im Video oben nachschauen.

    #Auto#Reifen
© PilatusToday