In der Stadt Luzern wird das Parkkarten-Reglement vereinfacht

Firmenautos werden zugelassen - Wochenaufenthalter müssen gehen

In der Stadt Luzern soll das Dauerparkieren mit neuen Regeln vereinfacht werden. Die verschiedenen Zonen sollen beispielsweise vereinheitlicht werden, zudem übernimmt der Stadtteil Littau die Parkregeln der Stadt Luzern. Weiter können neu auch Hauptlenker von Geschäftsauto eine Jahresparkkarte beziehen. Dies war bisher nicht möglich. Wochenaufenthalter verlieren jedoch ihr Recht für eine solche Parkkarte. Der Preis für eine Jahresparkkarte bleibt mit 600 Franken pro Jahr für Stadt Luzerner gleich. Für Pendler kostet eine Dauerparkkarte pro Jahr neu 200 Franken mehr, also 800 Franken.

Das Luzerner Stadtparlament entscheidet voraussichtlich Ende Juni über das neue Parkreglement in der Stadt Luzern. In Kraft treten soll das neue Reglement Anfang 2015.

 

In der Stadt Luzern wird das Parkkarten-Reglement vereinfacht In der Stadt Luzern einen Parkplatz zu finden, ist vielfach sehr schwierig.

Audiofiles

  1. Parkkarten-Reglement in der Stadt Luzern wird vereinfacht. Audio: Radio Pilatus