Mit dem ÖV an die Luzerner Fasnacht

Alle Infos zu den Fasnachtsangeboten

Fritschi-Umzug 2016 Fritschi-Umzug 2016 Fritschi-Umzug 2016 Fritschi-Umzug 2016 Fritschi-Umzug 2016
URKNALL COUNTDOWN
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Am 23. Februar um 05:00 Uhr beginnt in Luzern mit dem Urknall wieder die Fasnacht. Damit niemand den Start verpasst und auch während den restlichen rüüdigen Tagen sicher von A nach B kommt, gibt es dieses Jahr wieder spezielle Fasnachtsbillette von SBB und vbl.

Zehntausende Menschen strömen am Schmutzigen Donnerstag jeweils in die Stadt Luzern um beim Urknall und dem Fötzeliräge dabei zu sein. Aber auch für die Umzüge und das restliche bunte Treiben in der Stadt kommen täglich tausende Verkleidete nach Luzern. Damit der Verkehr nicht komplett zum Erliegen kommt, werden jeweils alle gebeten, mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen. Die SBB und die Verkehrsbetriebe Luzern vbl haben deshalb auch für dieses Jahr wieder ein spezielles ÖV-Angebot für die Fasnächtler.

Das Fasnachtsbillett
Mit dem Luzerner Fasnachtsbillett kann man an einem beliebigen Tag von einem beliebigen Ort in der Zentralschweiz nach Luzern und wieder zurück fahren. Das Billett ist nach der Abfahrt bis zum Folgetag um 05:00 Uhr gültig. Damit können nicht nur die regulären Züge und Busse benutzt werden, sondern auch die Nachtsterne der vbl und die Nacht-S-Bahnen der SBB. Mit einem Halbtax kostet das Luzerner Fasnachtsbillett sieben Franken, ohne kostet es 14 Franken. WICHTIG: Das Luzerner Fasnachtsbillett ist nur im Vorverkauf erhältlich. Während der Fasnacht kann es nicht mehr gekauft werden.

Der Fasnachtspass
Mit dem Luzerner Fasnachtspass kann in der Stadt und Agglomeration Luzern während der ganzen Fasnachtszeit frei herumgefahren werden. Vom Schmutzigen Donnerstag bis hin zum Aschermittwoch. Stadt und Agglomeration bedeuten in diesem Fall die Passepartout-Zonen 10 und 28. Auch der Fasnachtspass ist für sämtliche Nachtstern-Kurse und Nacht-S-Bahnen gültig. Für einen Luzerner Fasnachtspass muss man 18 Franken bezahlen, unabhängig davon ob man ein Halbtax besitzt oder nicht.

Erhältlich sind sowohl die Fasnachtsbillette wie auch die Fasnachtspässe an allen Verkaufststellen des LZ Corners, zahlreichen Zentralschweizer Bahnhöfen, den Verkehrsbetrieben Luzern vbl und in verschiedenen Coop-Filialen sowie CSS-Agenturen. Die Billette sind auch online oder an den Billettautomaten der SBB erhältlich.

Audiofiles

  1. Mit dem ÖV an die Luzerner Fasnacht. Audio: Yanik Probst