Brand in Reussbühl: Polizei sucht Zeugen

Wer kann Angaben rund um den Mehrfamilienhaus-Brand machen?

Brand an der Obermättlistrasse in Reussbühl Brand an der Obermättlistrasse in Reussbühl Brand an der Obermättlistrasse in Reussbühl Brand an der Obermättlistrasse in Reussbühl Brand an der Obermättlistrasse in Reussbühl Brand eines Dachstockes in Reussbühl Vollbrand an der Obermättlistrasse in Reussbühl. Radio Pilatus Hörer Vittorio schickte dieses Bild aus Reussbühl Das eingestürzte Dach des Hauses. Feuerwehrleute mussten auch in der Nacht noch Glutnester löschen.

Am Mittwoch Abend kurz vor 18.00 Uhr kam es in Reussbühl an der Obermättlistrasse zu einem Brand. Radio Pilatus berichtete. Branddetektive der Luzerner Polizei haben die Ermitlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Aufgrund der massiven Schäden im Bereich des Brandherdes sucht die Luzerner Polizei Zeugen. Personen, welche Rauchaustritt im Dachbereich in einem frühen Stadium beobachtet oder Bildmaterial (Fotos und Videos) vor Eintreffen der Feuerwehr erstellt haben, werden gebeten dies der Polizei zu melden und Bildmaterial der Polizei zur Verfügung zu stellen.
 
Die Luzerner Polizei bittet geeignetes Bildmaterial an die E-Mailadresse brand.polizei@lu.ch zu übermitteln.