Bligg-Konzert in Sursee auf Januar verschoben

Neu am Samstag, 19. Januar 2019 in der Stadthalle Sursee

Bligg stellt bei Radio Pilatus sein neues Album vor ...und hat in den letzten zwei Jahren etwas mehr graue Haare gekriegt. "KombiNation" erscheint am 6. April

Eigentlich wollte Bligg seine neue Tour am 13. Oktober 2018 in der Stadthalle Sursee starten. Wie der Veranstalter mitteilt, muss dieser Termin nun auf den Samstag, 19. Januar 2019 verschoben werden.

Wie es in einer Mitteilung heisst, hat man sich entschieden, das anstehende Konzert von Bligg "aufgrund von internen organisatorischen Gründen" vom 13. Oktober 2018 auf den 19. Januar 2019 zu verschieben. Dadurch müssen drei weitere Tourneedaten neu im Januar angesetzt werden. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Aktuelles Album heisst KombiNation

Auf seinem neuen Album "KombiNation" lässt BLIGG seiner Erzähllust und der musikalischen Kombinierfreude wieder freien Lauf (Radio Pilatus berichtete). Mal spielt der Zürcher humorvoll mit Schweizerischen Eigenarten, mal sinniert er leicht melancholisch übers Leben. Mal reichert er Songs mit feinen Elementen aus der Schweizerischen Volksmusik an, mal baut er exotische Elemente ein. So, dass er gar nicht weiss, was am Anfang der ersten Single "Ja, aber..." gesungen wird, wie er im Interview mit Radio Pilatus zugab.

Tickets für Konzert in Sursee bleiben gültig

Neu gastiert Bligg auf seiner Tour also am Samstag, 19. Januar 2019 in der Stadthalle Sursee. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit. Kunden, welche das neue Datum nicht wahrnehmen können, werden gebeten sich für eine Rückerstattung bis spätestens einen Monat nach dem ursprünglichen Konzertdatum bei der Vorverkaufsstelle zu melden, bei der sie ihr Ticket erworben haben. Danach ist keine Rücknahme mehr möglich, so der Veranstalter.

Zu den Tickets für das Konzert in Sursee geht es HIER!