Zentralschweizer World-Skills-Teilnehmer triumphieren

Talente haben an den Berufsweltmeisterschaften vier Medaillen abgeräumt

2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze: Das ist die erfolgreiche Ausbeute der Zentralschweizer Berufstalente an den World Skills, den Berufsweltmeisterschaften Ende August. 

Die Schweizer Handwerker sind die Besten Europas. Weltweit erreichten die Schweizer Platz drei. Die World Skills Berufsweltmeisterschaften fanden in diesem Jahr im russischen Kazan statt. Am Freitag, 6. September, wurden die Medaillengewinner aus der Zentralschweiz in Emmenbrücke geehrt.

Der obige Video-Beitrag zeigt Impressionen des Empfangs in Emmenbrücke. 2021 sind die World Skills in Shanghai.