ZentralschweizSo kommst du ohne Stau von Luzern nach Schwyz

So kommst du ohne Stau von Luzern nach Schwyz

Baustellen-Chaos
Fährt man von Schwyz nach Luzern, muss man aktuell etwa 20 Minuten mehr Zeit einrechnen. Grund dafür sind mehrere Baustellen. Zusätzlich wird seit heute Montag, 16. August, die Sedelstrasse in der Stadt Luzern saniert.
Publiziert am Mo 16. Aug 2021 16:56 Uhr
© (KEYSTONE/Ti-Press/Davide Agosta)
- Von Schwyz nach Luzern mit dem Auto dauert momentan etwas länger.

Ab heute Montag starten auf der K31, besser bekannt als Sedelstrasse, die Vorarbeiten einer Sanierung. Die Renovation umfasst den Ersatz von Randabschlüssen und dem Deckbelag, sowie eine Neumarkierung der Strassenbeschriftung. Deshalb ist die Durchfahrt während rund einem Monat erschwert. Die erste Bauphase findet vom 16. August – 3. September statt. Während der zweiten Bauphase vom 6. September – bis am 25. September ist die Durchfahrt durch Ampeln noch stärker erschwert.

© Kanton Luzern
- Sedelstrasse

Strecke von Schwyz nach Luzern wegen Baustellen rund 20 Minuten länger

In den Sommerferien scheint es immer am meisten Baustellen zu geben – könnte man sich denken. Das stimmt jedoch nicht, wie das Astra auf Anfrage sagt. Trotzdem gibt es momentan vor allem in der Region Schwyz besonders viele Baustellen. Auf dem Weg von Schwyz nach Luzern muss man bis zu 20 Minuten mehr einberechnen. Wir zeigen dir, wie du nach Luzern kommst, ohne lange im Stau zu stehen.

Aktuell gibt es in Schwyz sieben Baustellen. Gemäss Google Maps ist die schnellste Route die, bei der man in Seewen auf die Autobahn geht und über Rotkreuz nach Luzern fährt. Unterwegs gibts drei Baustellen:

  • Gleich nach der Autobahnauffahrt in Seewen
  • Kurz nach dem Autobahnkreuz Rotkreuz
  • Bei der Autobahnauffahrt in Buchrain

Gemäss Google Maps dauert die Fahrt 38 Minuten. Unsere Empfehlung: Am besten fährt man bei Goldau auf die Autobahn, von dort aus nach Küssnacht und Meggen. Dauert gemäss Google Maps 44 Minuten. Um etwas Zeit zu sparen, haben wir dir drei verschiedene Routen zusammengestellt.

    #Verkehr#Stau#Baustelle
© PilatusToday