CheckUpPräventive Massnahmen bei erblich bedingtem Brust- und Eierstockkrebs
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Präventive Massnahmen bei erblich bedingtem Brust- und Eierstockkrebs

Staffel 2021 – Folge 43
Aufgrund einer erblich bedingten Genmutation hatte Michelle Meier ein 84-prozentiges Risiko an Brustkrebs zu erkranken. Bereits ihre Tante und ihre Grossmutter sind an Brustkrebs gestorben. Bei ihrer Mutter wurde im Alter von 40 Jahren Brustkrebs diagnostiziert. Aus diesem Grund hat sich die heute 48-jährige entschlossen, ihre Brüste und Eierstöcke präventiv zu entfernen.
Erstausstrahlung:

Experte:

Dr. Nik Hauser

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Brust Zentrum

Hirslanden Klinik Aarau

Ziegelrain 29, 5000 Aarau

+41 62 836 78 40

brustzentrum.aarau@hirslanden.ch

Link:

https://shop.krebsliga.ch/files/kls/webshop/PDFs/deutsch/erblich-bedingter-brust-und-eierstockkrebs-011004011111.pdf

    #Gesundheit#Brustkrebs#Eierstockkrebs#Genmutation#Michelle Meier¨
© AZ Regionalfernsehen AG