NachrichtenAlten Lieder werden in Beizen neues Leben eingehaucht

© Tele1

Alten Lieder werden in Beizen neues Leben eingehaucht

«Biisili Bääsili», «Dr Hueber, dr Meier und ich» oder «Hiirlimah»: Es sind alte Lieder, welche die Männer in Stans bis vor 60 Jahren noch regelmässig in den Beizen und Gassen gesungen haben. Heute hört und kennt man die Stücke nicht mehr so. Das Stanser «Stube-Cheerli» will dies ändern. Es hat diese Tradition gestern Abend im Restaurant drei Könige wieder aufleben lassen.
Erstausstrahlung:
© Tele1