NachrichtenGLP will Urner Wahlen aufmischen

© Tele1

GLP will Urner Wahlen aufmischen

In gut einer Woche werden im Kanton Uri eine neue Regierung und ein neues Parlament gewählt. 160 Frauen und Männer wollen einen der 64 Sitze im Landrat – also im Kantonsparlament. 160, dies sind gut 40 mehr als noch bei den letzten Wahlen vor vier Jahren. Grund für die vielen Kandidaturen ist eine neue Partei, aber auch ein kleinerer Umbruch bei einer anderen.
Erstausstrahlung:
© Tele1