NachrichtenGutachten zu günstigen Wohnungen in Zug

© Tele1

Gutachten zu günstigen Wohnungen in Zug

Im Sommer sagte die Zuger Stimmbevölkerung überraschend JA zur SP-Initiative «2000 Wohnungen für den Zuger Mittelstand». Konkret geht es darum, dass bis im Jahr 2040 jede 5. Wohnung eine preisgünstige sein muss. Nun ist die Stadt gefordert und hat deshalb ein Gutachten machen lassen, um zu schauen, wie es weitergehen soll.
Publiziert am Mo 4. Dez. 2023 19:17 Uhr
© Tele1